Archiv der Kategorie: Organisatorisches

Blau, Weiß und Grau

Es hat lange gedauert, aber jetzt war es an der Zeit (auch weil gemotzt wurde 😉 ), 405 Tage Blau zu aktualisieren. Ja, es fehlen wieder ein paar Bilder und einige sind wiedereinmal nur Ausschnitte aus anderen, ich schäme mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Organisatorisches | 1 Kommentar

Wieder Blau?

Endlich habe ich es geschafft das fortlaufende Projekt 405 Tage Blau? zu aktualisieren… mittlerweile wird klar, 406 Fotos werden am Ende der Reise nicht enthalten sein, es fehlen bereits jetzt 40 Fotos, schade. (215 Tage, 175 Fotos vorhanden.)

Veröffentlicht unter Organisatorisches | Hinterlasse einen Kommentar

Alles Neu macht der September

Nachdem wir nun fast drei volle Tage damit verbracht haben, im Hotelzimmer verschanzt eMails zu schreiben, dem Planen und Verwerfen von Routen durch China, dem Planen und Verwerfen von Alternativrouten durch Alternativländer, dazu entsprechende Recherchen, Flugrecherchen, Momenten der Verzweiflung um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asien, Organisatorisches, Reiseblog Eintrag | Hinterlasse einen Kommentar

In der Enge zwischen den Sternen

Tja, da haben wir uns selbst in die Enge getrieben, der weitere Verlauf der Reise bis Anfang Oktober steht gerade in den Sternen. Eigentlich wollten wir nach China reisen, doch aufgrund einer einsetzten Erschöpfung beim Kampf gegen Schriftzeichen und fehlenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asien, Organisatorisches, Reiseblog Eintrag | 2 Kommentare

Erster Versuch: Gescheitert

So, heute in Lima (heute morgen angekommen) mit dem ersten Versuch ein Chinesisches Visum zu beantragen gescheitert. Mehr oder minder war die Antwort, ohne das wir stetige Einwohner in Peru sind, ist nur die Chinesische Botschaft in Deutschland zuständig.

Veröffentlicht unter Organisatorisches, Reiseblog Eintrag | 1 Kommentar

Blau?

Weil wir hier in Cochabamba für einen zusätzlichen Tag gefangen sind (wollten heute nach La Paz, doch die Stadt wird durch die Busfahrer für 24 Stunden blockiert im Protest), habe ich mich entschieden ein Projekt zu veröffentlichen welches so mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Organisatorisches | Hinterlasse einen Kommentar

Alle Flüge gebucht

Seit wenigen Minuten sind nun alle Flüge, inklusive der Rückflug gebucht. Sozusagen: das Ende der Weltreise ist besiegelt. (Gleichzeitig jedoch auch das Datum, an dem wir wieder „nach Hause“ kommen, ja in gewisser Hinsicht freuen wir uns schon jetzt darauf.) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Organisatorisches | 1 Kommentar

Flug in den Urlaub gebucht

Da wir uns entschieden haben, die Weltreise mit einem klassischen Urlaub in einem für nicht so klassischen Urlaubsland ausklingen zu lassen, haben wir nun den vorletzten „großen“ Flug gebucht: Von Auckland nach Manila am 4.3.12. Natürlich werden wir unseren Urlaub … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Organisatorisches | Hinterlasse einen Kommentar

Fünf Sterne für LASIK

Nach nun fast einem halben Jahr ohne Kontaktlinsen, würde ich an dieser Stelle gerne nochmal betonen, wie uneingeschränkt glücklich ich über die LASIK-OP bin, der ich mich unterzogen habe. Der Hickhack mit den beim Reisen nur vermeintlich sauberen Händen, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Organisatorisches | Hinterlasse einen Kommentar

Flug.de vs Fluege.de

Nachdem fluege.de nicht in der Lage war die Bezahlung des Flugtickets via Kredikarte durchzuführen und eine „beglaubigte Kopie der Überweisungsdurchschrift“ zugefaxed haben wollte, sind wir kurzerhand zu flug.de zurück und hatten innerhalb von 12 Stunden das eTicket. Allerdings nun ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Organisatorisches | Hinterlasse einen Kommentar