Monatsarchive: Juni 2011

Chile, revisited: Arica

Nachdem nun die Grenze von Bolivien nach Peru nicht auf sauberem Wege zu überqueren war (wir haben vieles gehört, über Bootswechsel mitten auf dem Lago Titicaca oder Busfahrten über nicht vorhandene Grenzübergänge, und dabei auftretende Überfälle, verschwundenes Gepäck, etc) sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chile, Reiseblog Eintrag, Süd Amerika | Hinterlasse einen Kommentar

Bolivien ist…

… Wüste. … Berge. … Urwald. … blauer Himmel. … dem Himmel so nah. (Altiplano) … schier grenzenlose Schönheit.

Veröffentlicht unter Bolivien, Reiseblog Eintrag, Süd Amerika | 2 Kommentare

Nachtrag: La Fiesta del Señor Jesús del Gran Poder

Da Kristina einige Videos vom La Fiesta del Señor Jesús del Gran Poder aufgenommen hat, sollen diese nicht auf unseren Festplatten versauern, sondern mittels YouTube/Google die Welt erobern…

Veröffentlicht unter Bolivien, Reiseblog Eintrag, Süd Amerika | Hinterlasse einen Kommentar

Blick aus dem Fenster

Wenn man mit dem Bus oder Auto unterwegs ist, fährt man durch Gegenden, durch Stadtteile, die man als Tourist sonst nicht besuchen würde, zu öde, zu alltäglich, gar zu gefährlich. Den Eindruck den man auf diese Weise reisend von einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Reiseblog Eintrag, Süd Amerika | Hinterlasse einen Kommentar

Lago Titicaca

Um den großen See keine vier Busstunden von La Paz entfernt ranken sich viele Legenden. Sonne und Mond sind hier entstanden, viele Völker der Region sehen ihren Ursprung hier und selbst der See an sich entstand nicht einfach aus Regenwasser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Reiseblog Eintrag, Süd Amerika | 1 Kommentar

Nuestra Señora de La Paz

Wie wir es nun bereits gewohnt sind, kamen wir in La Paz in den frühen Morgenstunden an. Nachdem es noch dunkel war und in La Paz ganz besonders Vorsicht geboten ist, entschieden wir am Busbahnhof auf Tageslicht zu warten, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Reiseblog Eintrag, Süd Amerika | Hinterlasse einen Kommentar

La Fiesta del Señor Jesús del Gran Poder

Ganz durch Zufall hatten wir das Glück das La Fiesta del Señor Jesús del Gran Poder in La Paz miterleben zu dürfen. Ursprünglich die Huldigung von Christus als zweite Instanz der Dreifaltigkeit (mehr dazu hier) ist es heute eine Art … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Reiseblog Eintrag, Süd Amerika | Hinterlasse einen Kommentar

Wandern um La Paz

Nachdem wir in zwei Reiseführern diverse Hinweise gelesen hatten, dass das Wandern und erst recht das Trekken um La Paz herum mit der Gefahr verbunden ist, ausgeraubt zu werden und wir in einer Trekkingagentur dies bestätigt bekamen (“it happens, happend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Reiseblog Eintrag, Süd Amerika | Hinterlasse einen Kommentar

Gefangen in Cochabamba

Der Lonely Planet beschreibt Cochabamba wie folgt: Busy, buzzy Cochabamba is one of Bolivia’s boom cities, and has a distinct, almost Mediterranean vitality that perhaps owes something to its clement climate. [..] Parts of town have a notably prosperous feel. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Reiseblog Eintrag, Süd Amerika | 2 Kommentare

Blau?

Weil wir hier in Cochabamba für einen zusätzlichen Tag gefangen sind (wollten heute nach La Paz, doch die Stadt wird durch die Busfahrer für 24 Stunden blockiert im Protest), habe ich mich entschieden ein Projekt zu veröffentlichen welches so mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Organisatorisches | Hinterlasse einen Kommentar