Archiv der Kategorie: Reiseblog Eintrag

Best of

Um diesen Blog (bis zu einer möglichen Wiederbelebung für weitere Reisen — nicht für jeden x-belieben Urlaub) nicht mit nüchternen Rechnungen und Hinweisen für zukünftige Weltreisende zu beenden, sondern mit dem was wir hier dreizehn Monat lang probiert haben, nämlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reiseblog Eintrag | 1 Kommentar

Natürlich durften wir (nach Hause)

Nach zweiundzwanzig Stunden Fliegen und Umsteigen beendeten wir unsere Reise am Frankfurter Flughafen, dort wo wir sie 405 Tage zuvor begonnen hatten. Wir schlossen unsere Abholer, Kristinas beide Schwestern in die Arme, und ließen uns von den strahlenden blauen Augen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reiseblog Eintrag | Hinterlasse einen Kommentar

Wochenende der Angst: Dürfen wir nach hause?

Da schaut man zweieinhalb Tage vor dem Heimflug ins Internet, um sicherzustellen, dass der angepeilte Flug seit der Buchung nicht doch (wie häufig üblich) eine Stunde früher oder später abhebt und stellt fest: er fliegt zweiundzwanzig Stunden später! Das Reiseplansystem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reiseblog Eintrag | Hinterlasse einen Kommentar

Ein letztes (?) kleines Abenteuer

Als wir das Coconut Garden Island Resort auf Cacnipa Island verließen, beendeten wir die Reise, so dachten wir. In Port Barton nach einer Dreiviertelstunde Bootsfahrt angekommen, fanden wir im Handumdrehen den Jeepney, der uns nach Puerto Princessa bringen sollte, gaben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asien, Philippinen, Reiseblog Eintrag | 3 Kommentare

Resturlaub

Nachdem wir die “Expedition” von Coron nach El Nido abgeschlossen hatten, quartierten wir uns etwas außerhalb der Stadt in einem netten Bugalow ein und gingen mit den anderen Expeditionsteilnehmern Abendessen – der Guide hatte ein deutsches Restaurant vorgeschlagen, und so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asien, Philippinen, Reiseblog Eintrag | 1 Kommentar

Im Tao von Coron nach El Nido

“This is not a tour, this is a expedition!” So wirbt Tao Philippines für die diversen Bootstouren zwischen Palawan und Busuanga, und auch wenn diese Touren keine Kreuzfahrten sind, sind es dennoch keine Expeditionen “into the middle of nowhere”. Trotz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asien, Philippinen, Reiseblog Eintrag | 2 Kommentare

Zu viel Hummer

Von Manila aus waren mit einer Philippinischen Billigfluglinie nach Coron auf Busuanga geflogen, was spannender klingt als es dann ist, denn auch wenn keine philippinische Airline die Sicherheitsanforderungen erfüllt, um die EU anfliegen zu dürfen, war dieser Flug immer noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asien, Philippinen, Reiseblog Eintrag | Hinterlasse einen Kommentar

Vom Reis und den Bergen

Es ist richtig, dass die Kombination von Bergen und Reisanbau keine Seltenheit ist, in vielen Regionen dieser Welt ist Reis das Hauptgrundnahrungsmittel und so muss es auch in großer Höhe oder an Hängen angebaut werden. Selten gelingt es den Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asien, Philippinen, Reiseblog Eintrag | Hinterlasse einen Kommentar

Die Nordinsel

Mit einem verregneten Tag im Auto machten wir uns auf zur Fähre, die uns auf die Nordinsel bringen würde, wo wir nichts anderes vorfanden als das, wovor wir flüchteten: Regen. Dieser war so stark, dass die populärste Tageswanderung im nördlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuseeland, Ozeanien, Reiseblog Eintrag | 1 Kommentar

Reisetipp Neuseeland: Nur mit Camper

Wer Neuseeland sehen möchte, tut dies am besten mit einem Camper. Das wussten wir schon vorher, hatten aber um möglicherweise Freunde integrieren zu können, darauf verzichtet ein bezahlbaren Camper zu mieten (in dem dann wirklich nur zwei Leute Platz gehabt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuseeland, Ozeanien, Reiseblog Eintrag, Reisetipp | Hinterlasse einen Kommentar