Monatsarchive: Juli 2011

Matsumoto, oder gesüßte Bienenlarven

Nach einem Tag in Bummelzügen kamen wir um 17:00 Uhr in Matsumoto an, eine Stadt die touristisch vor allem wegen eines nationalen “Schatzes” berühmt ist, dem Matsumoto Schloss. Leider war auch hier das Wetter nicht von strahlendem Sonnenschein geprägt, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asien, Japan, Reiseblog Eintrag | 5 Kommentare

Reisetipp: Cargobag

Viele Fluggesellschaften rümpfen die Nase, wenn der Kunde einen Rucksack aufgibt, zumindest solange er nicht in einem weiteren Sack verpackt ist. Richtig so, muss man sagen, denn die vielen Riemen, Schlaufen, Klappen und Nähte bleiben gerne überall hängen und dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisetipp | Hinterlasse einen Kommentar

Nass in Nikko

Nach einer Verkettung von kleineren Verzögerungen bei unserer Abreise aus Tokyo erreichten wir Nikko erst um 15:00 Uhr, hielten aber am Plan fest, trotz der zu erwartenden Touristenmassen in den Weltkulturerbeschreinen und -tempeln, die Besichtigung noch am gleichen Tag zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asien, Japan, Reiseblog Eintrag | 3 Kommentare

Tokyo

In Tokyo bestätigten sich viele Vorurteile, die wir Europäer über die Japaner haben – und für uns wurden viele Eindrücke noch verstärkt, da Japan das krasse Gegenteil zum südamerikanischen Kontinent darstellt. Es ist alles sauber, unfassbar sauber: Von der Landschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asien, Japan, Reiseblog Eintrag | 3 Kommentare

Reisetipp: Kompressionsbeutel

Klamotten nehmen im Gepäck immer viel Platz ein. Des weiteren fallen T-Shirts, Pulli, Socken und Unterhosen gerne mal durcheinander und im Hostel als erstes aus dem Rücksack heraus um scheinbar freiwillig den Boden zu putzen.

Veröffentlicht unter Reisetipp | 1 Kommentar

Südamerika in Superlativen

Schönste Stadt: Sucre, Bolivien. Schönster Berg: Cerro Torre, El Chalten, Argentina. Schönste Trekkingtour: Paso de la Oveja, Ushuaia, Tierra del Fuego, Argentina. Kältester Campingplatz: Los Perros, Torres del Paine, Chile. Beste Lavanderia: Sucre, Bolivien. Stärkster Regen: Ensenada, Lago Llanquihue, Chile … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reiseblog Eintrag, Süd Amerika | 1 Kommentar

Südamerika

In Argentinien begann unsere Reise am 24.2.2011. Wir verbrachten insgesamt 34 Tage in Argentinien und reisten dafür vier mal ein, unzählige Seiten in unseren Pässen sind mit Ein- und Ausreisestempel der argentinischen Grenzer versehen. Im Schnitt gaben wir € 88,13 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reiseblog Eintrag, Süd Amerika | Hinterlasse einen Kommentar

Reisetipp: Netbook

Bei Abreise hatten wir uns entschieden, ein kleines wunderbares Netbook (Samsung N350) mitzunehmen. Das gute Kilo extra rechtfertigten wir mit der Möglichkeit die Blogeinträge vorschreiben zu können und dann im Internetcafe nur noch hochladen zu müssen. Besorgt waren wir, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisetipp | Hinterlasse einen Kommentar

Kulinarium Lima

Als Francisco Pizarro 1535 Lima gründete, war es Sommer. Er blickte auf eine wunderschöne Küste und dachte nur Gutes als er sich entschloss die Stadt gründen, die prädestiniert sein würde um dem noch zu entstehenden Land eine Hauptstadt zu werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Peru, Reiseblog Eintrag, Süd Amerika | Hinterlasse einen Kommentar

Trujillo

Unserer vorletzter Halt in Südamerika, Trujillo, brachte mit sich… mehr Ruinen. Auch diese Ruinen stammen aus der Vor-Inka Zeit, zwischen 500 und 1500 v.Chr.. Die Bauten bestehen ausschließlich aus Lehnziegeln, die wenn vor Wasser geschützt sehr haltbar sein können, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Peru, Reiseblog Eintrag, Süd Amerika | Hinterlasse einen Kommentar